Lasst uns mal wieder
gemeinsam lachen
gemeinsam erzählen
gemeinsam was machen
gemeinsam kosten von warmen und kalten,
gemeinsam gekochten Köstlichkeiten
gemeinsam schwelgen in alten Zeiten
gemeinsam genießen und Neues entdecken
gemeinsam Gemeinsames neu erwecken
gemeinsam plauschen bis lange nach Zehn.

Lasst uns mal wieder Essen gehen!

Unter diesem Motto hatte der Vorstand von Montessori Borken e.V. Anfang September alle 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Küchen der Montessori-Gesamtschule eingeladen, gemeinsam und unter fachkundiger Anleitung miteinander und füreinander zu kochen.

Die fachkundige Anleitung kam von Klaus Konert vom Restaurant Forellenhof und von Jan Kruithoff mit seiner Schwester Frauke, die früher selbst die Montessori-Grundschule besucht haben und der heute Koch im Sportschloss Velen ist.

MitarbeiterInnentreffen 2016

Bei der Begrüßung wurden alle Kolleginnen und Kollegen erst einmal mit einer Montessori-Schürze ausgestattet und dann konnte es gleich losgehen. Die Rezepte waren für mehrere Gruppen vorbereitet, die Lebensmittel lagen bereit und jetzt hieß es die richtigen Zutaten zu finden, sich abzusprechen, wer in der Gruppe für was zuständig ist und wie denn nun eigentlich der Nudelteig geknetet, die Auberginenröllchen gerollt oder die Süßkartoffeln geschnitten werden sollten.

MitarbeiterInnentreffen 2016

Nach und nach füllte sich in der Aula der Gesamtschule das Buffet, auf dem viele Köstlichkeiten von den Antipasti über das Hähnchen-Curry bis zur Crème Brûlée als leckerem Nachtisch angerichtet wurden.

MitarbeiterInnentreffen 2016

Mit dem herrlichen Essen, guten Gesprächen und einer gemeinsamen Aufräumaktion waren am Ende des Abends alle sehr zufrieden. Dass diese gemeinsame Kochaktion viel Spaß gemacht hat, ist auch auf den Fotos zu sehen, die hier anzuschauen sind.