Die Montessori-Gesamtschule lädt am

Samstag, den 14. April 2018,

in der Zeit von 10.00 - 13.00 Uhr

zur

 Fahrradbörse

in die Schule, Röwekamp 14, in Gemen ein. 

 

Die Börse findet bereits zum 15. Mal statt und bietet eine große Auswahl an Zweirädern zu günstigen Preisen.

Bereits am Vortag der Veranstaltung, am Freitag, den 13.03.2018, können gebrauchte Räder jeglicher Art, Kinderroller, Dreiräder, Kinderfahrzeuge, Fahrradzubehör und Fahrradteile in der Zeit von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr gegen eine Angebotsgebühr von einem Euro pro Artikel in der Schule abgegeben werden. Um alles Weitere kümmern sich die Organisatoren. Auch am Samstag, 14.04.2018, ist ab 9.00 Uhr noch eine Abgabe möglich.

Es wird dringend darum gebeten, nur verkehrstüchtige Fahrzeuge anzubieten, denn Räder mit Schäden sorgen immer wieder für unnötige Reklamationen. Auch sollte - falls vorhanden - ein Fahrradpass beigelegt werden.

Die Räder sind bis zum Verkauf „in Sicherheit“ und am Samstag auch bei schlechtem Wetter im Trockenen zu begutachten, da die Veranstaltung in der Aula der Gesamtschule stattfindet. Probefahrten auf dem Schulhof sind ausdrücklich erwünscht, vor allem, damit die richtige Rahmen- bzw. Sitzhöhe (besonders bei Kindern) ausprobiert werden kann.

Ab 12.00 Uhr können der Verkaufserlös bzw. die nichtverkauften Artikel wieder abgeholt werden. Die Veranstaltung endet um 13.00 Uhr. Wie in den Vorjahren gehen 10 Prozent des Verkaufserlöses an die Schule.

Wer noch mehr wissen möchte, kann einfach bei der Montessori-Gesamtschule anrufen: 02861 4420 oder per email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!