Neuigkeiten

Die Mitgliederversammlung der Montessori Fördergemeinschaft e.V. hat in ihrer außerordenlichen Sitzung am 28.09.2016 drei neue Vorstandsmitglieder gewählt.

Ein Dankeschön geht an Astrid Schneider, Torsten Janßen und Marcus Schwers, die aus dem Vorstand ausgeschieden sind.

Der Vorstand der Fördergemeinschaft besteht nun aus folgenden fünf Mitgliedern:

Annette Deelmann
Kommunalbeamtin
1 Kind im Kinderhaus, 1 Kind in der Gesamtschule,
Aufgaben im Vorstand: Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, Betreuung der Montessori-Homepages

Heinz-Hermann Lensing
Bankkaufmann
1 Kind in der Grundschule
Aufgaben im Vorstand: Schatzmeister

Foto folgt

Caroline Kindermann
Betriebswirtin
3 Kinder, davon 2 Kinder in der Grundschule, 1 Kind im Kinderhaus
Aufgaben im Vorstand: Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, Sonderaktionen

 
Janet Dzengel
Dipl. Chemie-Ing.
2 Kinder, davon 1 Kind in der Grundschule, 1 Kind in der Gesamtschule
Aufgaben im Vorstand: Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, Sonderaktionen
 
Bernd Steinig
Rechtsanwalt u. Notar
2 Kinder, davon 1 Kind in der Grundschule, 1 Kind in der Gesamtschule
Aufgaben im Vorstand: Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, Sonderaktionen

Zu erreichen ist der Vorstand über die Geschäftsstelle.

Lasst uns mal wieder
gemeinsam lachen
gemeinsam erzählen
gemeinsam was machen
gemeinsam kosten von warmen und kalten,
gemeinsam gekochten Köstlichkeiten
gemeinsam schwelgen in alten Zeiten
gemeinsam genießen und Neues entdecken
gemeinsam Gemeinsames neu erwecken
gemeinsam plauschen bis lange nach Zehn.

Lasst uns mal wieder Essen gehen!

Unter diesem Motto hatte der Vorstand von Montessori Borken e.V. Anfang September alle 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Küchen der Montessori-Gesamtschule eingeladen, gemeinsam und unter fachkundiger Anleitung miteinander und füreinander zu kochen.

Die fachkundige Anleitung kam von Klaus Konert vom Restaurant Forellenhof und von Jan Kruithoff mit seiner Schwester Frauke, die früher selbst die Montessori-Grundschule besucht haben und der heute Koch im Sportschloss Velen ist.

MitarbeiterInnentreffen 2016

Bei der Begrüßung wurden alle Kolleginnen und Kollegen erst einmal mit einer Montessori-Schürze ausgestattet und dann konnte es gleich losgehen. Die Rezepte waren für mehrere Gruppen vorbereitet, die Lebensmittel lagen bereit und jetzt hieß es die richtigen Zutaten zu finden, sich abzusprechen, wer in der Gruppe für was zuständig ist und wie denn nun eigentlich der Nudelteig geknetet, die Auberginenröllchen gerollt oder die Süßkartoffeln geschnitten werden sollten.

MitarbeiterInnentreffen 2016

Nach und nach füllte sich in der Aula der Gesamtschule das Buffet, auf dem viele Köstlichkeiten von den Antipasti über das Hähnchen-Curry bis zur Crème Brûlée als leckerem Nachtisch angerichtet wurden.

MitarbeiterInnentreffen 2016

Mit dem herrlichen Essen, guten Gesprächen und einer gemeinsamen Aufräumaktion waren am Ende des Abends alle sehr zufrieden. Dass diese gemeinsame Kochaktion viel Spaß gemacht hat, ist auch auf den Fotos zu sehen, die hier anzuschauen sind.

Logo City-Lauf Borken

Ausgestattet mit neuen Leibchen, die ihre Zugehörigkeit zu Montessori-Borken sofort erkennen ließen, starteten Insgesamt 35 Schülerinnen und Schüler der Montessori-Grund- und Gesamtschule beim diesjährigen City-Lauf.

 

Besonders erfolgreich waren dabei Pia Schnieders die nicht nur den 1. Platz in ihrer Altersklasse WJ 14 erreichte, sondern auch den 1. Platz in der Gesamtwertung. Auch Zoe Prüß als 2. in ihrer Altersklasse WJ 16 durfte zur Siegerehrung das Treppchen besteigen.

Begeistert von der regen Teilnahme und den guten Ergebnissen wollen beide Schulen, wie auch das Kinderhaus auch im kommenden Jahr beim dann 31. Citylauf an den Start gehen.

In den folgenden Tabellen sind die Ergebnisse unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammengefasst:

Schülerlauf 2.500 m

Name

Team

Gesamtzeit

Schnieders, Pia

  Gesamtschule

00:10:28

Deelmann, Dominik

  Gesamtschule

00:10:29

Simo, Nowdor

  Gesamtschule

00:10:48

Prüß, Zoe

  Gesamtschule

00:11:14

Heuel, Matthias

  Gesamtschule

00:11:19

Klimek, Noah

  Gesamtschule

00:12:34

van Zoelen, Anouk

  Gesamtschule

00:12:35

Schönefeld, Johannes

  Gesamtschule

00:12:39

Nickell, Johanna

  Gesamtschule

00:12:51

Lebbing, Elena

  Gesamtschule

00:13:22

Schnitzer, Chiara

  Gesamtschule

00:13:31

Wilges, Clara

  Gesamtschule

00:13:42

Vering, Jordan

  Gesamtschule

00:13:46

Schmiedecke, Luise

  Gesamtschule

00:13:49

Menk, Chiara

  Gesamtschule

00:14:50

Krüger, Joleen

   Grundschule  

00:15:08

Südholt, Johanna

   Grundschule  

00:15:19

Cankaya, Sorin

  Gesamtschule

00:15:28

Schönefeld, Christoph

  Gesamtschule

00:16:01

Heuking, Luca

  Gesamtschule

00:16:02

Berger, Jule

  Gesamtschule

00:16:18

Jobst, Leonie

  Gesamtschule

00:16:21

Rath, Taro

   Grundschule  

00:16:43

Wirwalski, Lion

   Grundschule  

00:16:54

Friis, Vincent

  Gesamtschule

00:16:55

Seidel, Marcel

  Gesamtschule

00:16:58

Tchiri, Angelie

  Gesamtschule

00:17:14

Reiberg, Theo

   Grundschule  

00:17:19

Butzke, Leonia

   Grundschule  

00:17:47

Langenhahn, Giulia

  Gesamtschule

00:18:15

Hardeweg, Mia

  Grundschule

00:18:34

Henn, Isabelle Marleen

   Grundschule  

00:18:34

 

5.000 m Lauf

Name

Team

Gesamtzeit

Kemper, Nils

  Gesamtschule

00:19:58

Kemper, Lina

  Gesamtschule

00:24:47

Krüger, Emely

  Gesamtschule

00:27:16

Die Stiftung Aktive Bürger Borken, Stadtlohn und Umgebung spendet einen Betrag in Höhe von 500,00 € für die Aula-Renovierung der Montessori-Grundschule.

Diese Schule in privater Trägerschaft existiert über 30 Jahre und wird bei der Aufbringung der notwendigen Mittel von der Montessori-Fördergemeinschaft Borken e.V. unterstützt.

In den letzten Jahren wurde die Aula lediglich gestrichen oder der Fußboden erneuert. In Zukunft soll der Raum unter dem Dach multifunktional nutzbar sein: Zum Beispiel als Theater- und Chorraum, als Begegnungsraum für Elternabende oder Vorträge, als flexibel genutzter Lernraum. Auch sonderpädagogische Förderangebote wie Psychomotorik oder sensorische Integration sollen dort stattfinden.

Die Stiftung Aktive Bürger initiiert eigene Projekte und unterstützt aktiv bereits bestehende Projekte mildtätiger und gemeinnütziger Art. Dabei sollen bei der Verwirklichung der Stiftungsziele Projekte und Initiativen aus einem breiten Bevölkerungsspektrum in der Region berücksichtigt werden.

Am 10.03.2016 wurde der obligatorische Scheck offiziell von der Stiftungsvorsitzenden Elisabeth Hüls und dem Vorsitzenden des Kuratoriums Prof. Dr. Jörg Minte an die Schulleiterin Britta Huvers und dem Vorstandsmitglied der Montessori-Fördergemeinschaft Borken e.V. Heinz-Hermann Lensing übergeben.

Spendenübergabe der Stiftung Aktive Bürger für die Aula der Montessori-Grundschule

Die Spende der Stiftung Aktive Bürger hilft, dem Ziel der Neugestaltung der Aula für die Schülerinnen und Schüler der Montessori-Grundschule immer näher zu kommen.

Übergabe Sponsorengeld durch Bürgermeisterin Schulze HessingProminente Unterstützung hat sich der neunjährige Julian Krämer für seine Teilnahme am letzten Sponsorenlauf der Montessori-Fördergemeinschaft e.V. gesucht. So hat er unter anderem Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing als Sponsorin gewinnen können. Diese hat ihm kurzerhand zugesagt, jede gelaufene Runde mit 3 Euro aus ihrer Privatschatulle zu finanzieren. Leider konnte Julian die Runden nicht selbst laufen, da er in der Nacht vor dem Sponsorenlauf krank wurde. Dafür ist aber kurzfristig Anna Schneider eingesprungen und hat stolze 18 Runden geschafft. Anna und Julian waren nun ins Rathaus eingeladen, wo sie der Bürgermeisterin selbst von dem Tag und dem tollen Ergebnis erzählen konnten.

Übergabe Sponsorengeld durch Bürgermeisterin Schulze Hessing

Die Montessori-Fördergemeinschaft e.V. dankt Frau Schulze Hessing und allen anderen Sponsoren für ihre Unterstützung, vor allem aber den teilnehmenden Kindern für ihren (sportlichen) Einsatz.