Alle Neuigkeiten zum Basar - zum Lesen bitte herunterscrollen

Liebe Montessori-Mitglieder,

unser Weihnachtsbasar benötigt auch in diesem Jahr wieder viele tolle Preise für die Tombola.

Seit vielen Jahren schon unterstützen uns Unternehmen und Geschäfte aus Borken und allen umliegenden Städten. Es ist eine Tradition, dass die Eltern die Geschäfte besuchen und um Sachspenden bitten. Das sind kleine und größere Produkte aus dem Sortiment des Geschäftes, oder einfach tolle Werbegeschenke.

Wir benötigen für unsere Tombola jedes Jahr ca. 1.500 Preise und das schaffen wir natürlich nur mit Eurer Unterstützung. Es gibt aber nur dann Sachspenden für die Tombola, wenn die Eltern persönlich die Geschäfte besuchen. Viele Geschäfte sind in Eurer Nähe oder liegen auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einkauf.

Da es bestimmt sinnvoll ist, auch schon während der Sommerferien auf Spendensuche zu gehen, senden wir Euch schon jetzt den Link zu der Liste der Unternehmen, die unseren Basar kennen und uns jedes Jahr gerne mit kleinen und großen Sachspenden unterstützen.

Der Link zur Tombola-Online-Liste wurde mit dem Montessori-Newsletter im Juli/August per E-Mail an alle Eltern versendet.

Schaut Euch die Liste mit den Geschäften an und sucht Euch ein oder gerne mehrere Geschäfte aus. Tragt Eure Namen in das entsprechende Feld des Geschäftes, welches ihr aufsuchen wollt, ein. Sollten Euch noch Geschäfte auf der Liste fehlen, die Ihr aufsuchen möchtet, ergänzt diese doch bitte entsprechend. Auch für das Jahr 2018 könnt Ihr Euch schon “Eure Geschäfte” sichern.

Ihr könnt so oft in die Liste schauen und Eingaben machen wie Ihr wollt. Bei Problemen könnt Ihr uns direkt ansprechen. Die Namen der Geschäfte könnt Ihr auch telefonisch (Tel 02861-8052303) oder per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) durchgeben. Wir tragen Euch in die Liste ein, damit Geschäfte nicht von mehreren Eltern aufgesucht werden.

In einem zweiten Schritt wird die Tombolaliste in Papierform auf den Elternabenden herumgereicht, um die noch leeren Felder ebenfalls zu füllen.

 

Das Begleitschreiben für die Geschäfte könnt Ihr gern ausdrucken und dorthin mitnehmen. Bitte fragt bei Spenden mit großem Wert, ob der Spender eine Spendenquittung möchte. Einen Vordruck, in dem die Spender die nötigen Angaben machen können, findet Ihr hier. Leitet diesen mit den Belegen dann über Eure Klassenpflegschaftsvorsitzenden an die Geschäftsstelle der Fördergemeinschaft weiter.

Wir sind immer auch auf der Suche nach ganz besonderen Preisen für die Tombola. Zum Beispiel ein Fahrrad, einen Fernseher oder was auch immer. Vielleicht habt Ihr besondere Kontakte zu Eurem Arbeitgeber, oder Bekannte, die Ihr ansprechen könnt.

Vielen Dank für Euren Einsatz!

Für das Tombola – Team        

Boris Nickell  

 

Für den Vorstand der Montessori-Fördergemeinschaft Borken e.V.

Annette Deelmann        Janet Dzengel

Wir bitten um Eure Mitarbeit!!!

Der Naturstand auf dem Montessori-Basar wird traditionell von den Eltern und dem Team des Montessori-Kinderhauses organisiert. Doch auch alle übrigen Montessori-Eltern und -Freunde können sich gern kreativ betätigen und so zu einem vielfältigen Angebot auf dem Stand beitragen.

Solltet Ihr eigene Bastel-, Koch- oder Handarbeitsideen haben, sprecht uns gern an um sie mit uns abzustimmen. Vielleicht können wir Euch helfen, Materialien oder weitere Helferinnen und Helfer für Euch zu organisieren.

Auch wenn Euch zu Eurer Motivation noch die richtige Idee fehlt, helfen wir gern mit Basteltipps und Anleitungen oder Rezepten weiter. 

Was Ihr jetzt schon tun könnt:

Für die Bastelgruppe
(Kontakt: Judith Leiwen 0177/8953726)


Bereits eigene Bastelideen umsetzen
Bastelmaterial usw. sammeln und im Kinderhaus abgeben

Für die Textilgruppe
(Kontakt: Annette Deelmann 0171/7181682)

z.B. Loop-Schals, Kinder-Umhänge u. -Schürzen, Puppenkleidung nähen, Topflappen oder Amigurumis häkeln, Schals, Mützen, Hand-/Beinstulpen oder Socken stricken, Filzen, usw.

 

 Marmelade Für die Lebensmittelgruppe
(Kontakt: Heike Denkel-Rosenbach 0176/51968570)


Marmeladen oder Liköre zubereiten
(Die Beeren-Zeit ist bereits in vollem Gange!!!)
Früchte und Beeren ernten und für die Weiterverarbeitung vorbereiten und einfrieren
Marmeladengläser und schöne Flaschen sammeln und im Kinderhaus abgeben


Habt Ihr Fragen oder Anregungen?

Sprecht/ruft uns gerne an!!!

Euer Naturstand - Orgateam

Nach vierjähriger intensiver und erfolgreicher Arbeit hat das bisherige Basarteam seine Aufgaben weitergeben.

Die vier bisher neu gefundenen Teammitglieder wünschen sich weitere Unterstützung.

Vereinsmitglieder, die Interesse daran haben, das Basarteam und seine Aufgaben kennen zu lernen und zu unterstützen, sind herzlich eingeladen.

Das neue Basar-Orgateam ist unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen:

Name

Tel.

E-Mail

Warnsing, Bernadette

0170 / 4814155

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Blömen, Brigitta

0157 / 70072819

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schomberg, Eva

0152 / 53828610

 

Enck, Holger

0171 / 2334866

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Basar 2016

Link zur Bildergalerie.

Basar 2016