In Kooperation und mit viel Unterstützung durch das Stadtmuseum Borken (Danke an Frau Büning und Frau Kusch-Arnoldt) und das Stadtarchiv (Danke an Herrn Fasse und Herrn Hacker) ist die Organisation und die Durchführung einer sehr arbeitsreichen Woche mit vielen tollen Ergebnisse gelungen.

Kulturprojektwoche 2017

Die „Schulgemeinde“ konnte sich durch zahlreiche sehr gelungene Präsentationen, die zum Teil auch durch die Künstler Anne Müller, Ludwig Kuckartz und Tim Weseloh unterstützt wurden, von der engagierten Arbeit der Schüler überzeugen. Weitere Infos dazu nach den Osterferien.

Einen Eindruck vermittelt aber bereits die Fotogalerie.

Link zum Presseartikel in der Borkener Zeitung.