Großreinemachen war angesagt bei der Gartenaktion im Montessori-Kinderhaus im Herbst dieses Jahres. Mit vereinten Kräften aus drei Generationen wurden u.a. die Sträucher geschnitten und Lichtschächte gereinigt, der Rasen noch einmal gemäht, viel Laub geharkt und die Wege gefegt. Zweimal musste ein Anhänger voller Grünabfall zum Wertstoffhof gebracht werden.

Gartenaktion Kinderhaus Herbst 2015

Link zur Fotogalerie.

Nach so viel Engagement konnte sich der Garten speziell am folgenden Tag der offenen Tür im Kinderhaus von seiner schönsten, vor allem aber ordentlichsten Seite zeigen.


Dieser Einsatz musste belohnt werden. Und so servierte der Vorstand der Fördergemeinschaft als Dankeschön allen Helfern eine frisch gegrillte Bratwurst im Brötchen.

Gartenaktion Kinderhaus Herbst 2015 Wir danken noch einmal allen großen und kleinen Helfern für ihren tatkräftigen Einsatz.