An der Aa 19-21 46325 Borken

Materialarbeit

Der Umgang mit dem Montessori-Material ermöglicht den Kindern Erkenntnisse durch manuelle Tätigkeiten und durch die Erfahrung mit den Sinnen. Beim Tun lernt das Kind z. B. durch Vergleichen, Paaren, Unterscheiden und Graduieren wichtige Zusammenhänge zu begreifen.
In jedem Material wird eine Eigenschaft besonders hervorgehoben, bestimmte Schwierigkeiten werden isoliert und in einer Namenslektion werden Begriffe eingeübt und abstrahiert. Das Kind kann ungestört und kontrolliert arbeiten. Durch die im Material enthaltene Fehlerkontrolle hat das Kind die Möglichkeit, seine Handlungen unabhängig vom Erwachsenen zu kontrollieren. Die Materialarbeit findet sowohl in Einzel- als auch in Partner- und Gruppenarbeit statt.
Außer den Montessori-Freiarbeitsmaterialien stehen den Kindern auch weitere ergänzende Materialien und Computer-Lernprogramme zur Verfügung.